Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wirksam entspannen und wohlfühlen

Bildschirmfoto_2023-09-16_um_15.43.27

Kurs Progressive Muskelentspannung 

Mo. 30.10. - 18.12.23, 8 Einheiten a 75 Min. 
19:00 - 20:15h
Teilnehmer: min. 4, max. 8 Personen

Kursgebühr: 96,- EUR 

Locker und entspannt durch turbulente Zeiten gehen? 
Unter Stress spannen wir oft unwillkürlich unnötig Muskeln an. Das führt zu Verspannungen und oft auch zu Schmerzen. Mit der Progressiven Muskelentspannung lernst du, diese Verspannungen zu erkennen und aufzulösen. Es werden nacheinander, von Kopf bis Fuß, einzelne Muskelgruppen angespannt und wieder entspannt. Das führt zu wohltuender körperlicher und seelischer Entspannung. Die Methode ist einfach zu erlernen und ist bei regelmäßiger Übung sehr wirkungsvoll.

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die diese Entspannungsmethode in einer kleinen Gruppe schrittweise erlernen und in ihren Alltag integrieren möchten. Neben theoretischen Hintergründen wirst du viel Zeit für praktische Übungen haben. Du hast die Möglichkeit, verschiedene Varianten der Progressiven Muskelentspannung auszuprobieren und für dich herauszufinden, welche am besten zu dir und deinem Alltag passt. Atemübungen, Phantasiereisen und Bodyscans fliessen ebenfalls in die Entspannungseinheiten ein. Die Übungen finden in ruhiger Atmosphäre im Liegen statt, können aber auch im Sitzen durchgeführt werden. 

Bitte komm zu den Einheiten in bequemer Kleidung und bring eine Matte, Decke und ein kleines Kissen mit.  

 

Weitere Informationen auf der Homepage KS Lifebalance

Kurs-Leitung: Katja Sanders, Stress- und Mentalcoach, Entspannungspädagogin
Anmeldung per E-Mail an: 
Rückfragen unter 0177/68 53 332


 

Neuigkeiten

Monatsprogramm

Mai/Juni
2024

erschienen

    

         Flyer Monatsprogramm Mai_Juni_01 

 Flyer Monatsprogramm Mai_Juni_02      

       Flyer Monatsprogramm Mai_Juni

 

 

 Familienberatung 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

21. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

22. 07. 2024 - Uhr bis Uhr