Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Ausgleichsgymnastik

Veranstaltungsort: Helen-Keller-Schule Datum

 

Dienstags:

18.00 bis 19:30 Uhr
 

Ausgleichsgymnastik

Dieses Angebot richtet sich an Frauen ab 40. Ohne Bewegung werden wir krank. Die Bewegungslosigkeit im Beruf und Alltag benötigt einen aktiven Ausgleich in der Freizeit. Wer will nicht fit sein und eine gute Figur machen? Dieser Kurs macht sie fit für den Alltag in Familie und Beruf. Denn bewußtes Bewegen ist eine Form, um sich gesund zu halten und sich wohl zu fühlen. Körpergerechtes Kräftigen bis in die kleinsten Muskeln erhöht die Muskelkraft und Muskelmasse, z.B. der Rumpfmuskulatur, die dazu dient, die Wirbelsäule zu schützen und zu stabilisieren. Dehnübungen verbessern die Durchblutung der Muskulatur, reduzieren Verletzung und Ermüdung und erhöhen die Beweglichkeit. Den Körper wahrnehmen. Verschiedene Entspannungsübungen und Koordination gehören zum Kursprogramm.